Informationen zum Bild
Bild verkleinern

In der Ferienregion Disentis Sedrun lebt man noch die rätoromanische Tradition. Lassen Sie sich von dieser Kultur, von der heimischen Gemütlichkeit und dem sportlichen Angebot überzeugen. Die umliegenden Dörfer Sumvitg, Medel, Trun oder Andermatt - um nur einige zu nennen - tragen zur Einzigartigkeit der Ferienregion Disentis Sedrun bei.

Disentis

Entdecken Sie auf 1'130 m ü. M. den Ferienort Disentis oder "Mustér" wie man auf Rätoromanisch sagt. Aber dies ist bei weitem nicht die einzige Tradition die gepflegt wird. Ein kulturelles Highlight von Disentis ist das Benediktiner Kloster welches bereits um 720 n. Chr. gegründet wurde. Aber auch allen Sportfans wird einiges geboten. Ob mit der Bergbahn ins Skigebiet auf oder mit den Langlaufskier rund um die Ortschaft gleiten, Disentis hält noch einige Geheimtipps für Sie bereit. 

Disentis im Sommer

Disentis im Winter

Sedrun

Die Region rund um Sedrun ist vom Rhein geprägt. Hier befindet sich die Quelle des Rheins beim Tomasee auf 2'345 m ü.M. Und die Region ist auch "Quelle" für viele Freizeitaktivitäten im Sommer wie im Winter. Erleben Sie die Skiarena Andermatt Sedrun mit den zahlreichen breiten Pisten und geniessen Sie bei einer Pause auf den Sonnenterassen der Bergrestaurants, das eindrücklich Alpenpanorama. Lassen Sie sich inspirieren...

Sedrun im Sommer

Sedrun im Winter

Wetter Disentis Sedrun

17°C | Wind: 7 km/h

Unterkünfte online buchen

Einheit 1
Zimmer/Wohnung zufügen
Sedrun Disentis Tourismus