Architektur Medel (Lucmagn)

Hängebrücke aus Lärchenholz

img_4kq_jihdifg
Mutschnengia

4 Bilder anzeigen

Hängebrücke aus Lärchenholz

Beschreibung

Diese aussergewöhliche Hängebrücke überspannt das Val Mutschnengia mit rund 100 Metern. Sie wurde 2011 von Forstwart-Lehrlingen aus 17 Kubikmeter einheimischen Lärchenholz gefertigt. Die Lernenden wurden angeleitet aber gleichzeitig auch zum Mitdenken angeregt. Manchmal musste auch improvisiert werden. Gerade im forstlichen Bauwesen ist gutes, praktisches Handeln in vielen Situationen entscheidend im Hinblick darauf, ob ein Bauwerk gelingt oder nicht. 

 

 

Öffnungszeiten

Die Brücke ist frei zugänglich

Wegbeschreibung

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Postauto von Disentis  bis Curaglia

Anfahrt

Mit dem Auto von Disentis nach  Curaglia und weiter bis Mutschnengia

Parken

Wenige Parkmöglichkeiten am Strassenrand

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Sedrun Disentis Tourismus.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.