Plaun Menisch Bike

Mittel
14 km
2:40 h
626 Hm
626 Hm
Biker in Run Cunel
img_4kq_bjcebiff_574vy1u

4 Bilder anzeigen

Segnas

Aussichtsreiche Tour oberhalb von Disentis

 

Technik 2/6
Kondition 4/6
Höchster Punkt  1613 m
Tiefster Punkt  1199 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Acla da Fontauna
Ziel Acla da Fontauna
Koordinaten 46.697322, 8.84586

Beschreibung

Wir starten bei der Bahnhaltestelle in Acla da Fontauna in Disentis. Die Steigung bis nach Segnas und ins Val Segnas ist angenehm und wir erreichen den höchsten Punkt der Tour: Plaun Menisch.  Hier gibt es nichts, was die Sicht auf das Bergpanorama mit dem Medelsergletscher trübt und in regelmäsigen Abständen schwebt die Luftseilbahn über unsere Köpfe. Es ist ein optimaler Platz um eine Pause zu machen. Mit kleinen Gegensteigungen rollen wir weiter über die Val Acletta in die Val Clavaniev und über den Muntatsch zu Tal. Der Trail ist  weitgehend nur mässig anspruchsvoll, sodass man immer wieder einen Blick in die Umgebung werfen darf.

 

Geheimtipp

Im Val Clavaniev besteht die Möglichkeit die Tour abzukürzen.

Wegbeschreibung

Von Acla da Fontauna fahren wir auf der Kantonsstrasse ein kurzes Stück nach links. bis zur Abzweigung nach Cuoz. Auf Quartier- und Fahrwegen erreichen wir Buretsch, später Segnas. Das Dorf durchqueren wir von Süd nach Nord und wir pedalen links des Baches bis zur Brücke. Hier folgen wir der Fahrstrasse nach rechts bis Plaun Menisch. Die Talfahrt führt ein Stück weiter über eine Fahrstrasse, nach der zweiten Kurve biegen wir jedoch nach links in die Val Acletta. Auf einem Singletrail überwinden wir die Val Clavaniev. Sobald der Weg in eine Fahrstrasse mündet gehts locker talwärts. Nach der grossen Rechtskurve darf aber der Abzweiger rechts, nach Clavaniev nicht verpasst werden. Es geht  noch einmal aufwärts. Nach der Fraktion Clavaniev folgen wir dem Wanderweg nach rechts, der über den Muntatsch führt. Nun können wir bis Acla da Fontauna ausrollen.

Verantwortlich für diesen Inhalt Sedrun Disentis Tourismus.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.