Lebensmittel Medel (Lucmagn)

Ziegen-Produkte

Ziegen auf Puzzetta
Ziegen und Schafe vertragen sich bestens

9 Bilder anzeigen

Hier wird gemeckert - zur Begrüssung
La Caura – Ziegen-Produkte aus dem Val Medel

Beschreibung

Das Leben mit und von den Ziegen hat in der oberen Surselva lange Tradition. Die Tiere sicherten das Einkommen und die Ernährung vieler Generationen. Gleichzeitig wird durch die Ziegen-Haltung eine vielfältige Kulturlandschaft geschaffen und gepflegt. Neben dem Nutzen für die Landschaft ist auch die Landwirtschaft mit den Geissen von grosser Bedeutung. Die Geiss-Produkte sind vielfältig: Alp- und Bergkäse, Wurst- und Fleischspezialitäten sowie Ziegenleder und -felle gehören zu den wichtigsten Nutzprodukten, die von Geissen stammen. Die örtliche Initiative „La Caura“ hat diese Wichtigkeit erkannt und setzt sich aktiv und mit Überzeugung dafür ein, dass das nachhaltige Arbeiten mit Ziegen für Familien attraktiv bleibt. Darum zahlen sie den Produzenten faire Preise und beauftragen ausschliesslich regionale Betriebe.

Im Sommer ist die Versorgung mit Alpgeisskäse durch die Alpkorporation Puzzetta (die grösste Ziegenalp in Graubünden) gewährleistet. Die Cascharia Brei/Brigels verarbeitet auch ausserhalb der Alpzeit Ziegenmilch und versorgt die Region mit ausgezeichneten Produkten.

Die verschiedenen Käse- und Fleischprodukte können bei „La Caura“ bestellt werden und sind auch in ausgesuchten kleinen Läden erhältlich.

Produkte: Geiss-Käse, Formaggini, Weichkäse, Ziger, Salsiz, Geiss-Trockenfleisch, Geiss-Bratwurst, Junggeiss-Voressen (nature oder fix fertig gekocht), Gitzifleisch, Felle und Leder, weiterverarbeitet (z.B. Schlüsselanhänger, Etui, Geldbeutel, Stuhl)

Verkauf: Metzgerei Beno Pally, Curaglia, Prima Dorfladen, Curaglia

Zum Geniessen: Im Hotel/Restaurant Vallatscha in Curaglia wird ein leckeres Junggeiss-Voressen serviert

 

Öffnungszeiten

Wegbeschreibung

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug von Luzern über den Oberalppass oder von Zürich über Chur nach Disentis. Mit dem Postauto bis Curaglia.

Anfahrt

Mit dem Auto von Luzern über den Oberalppass oder von Zürich über Chur nach Disentis. Abzweigung Lukmanierpass. Weiterfahrt bis Curaglia. Der Oberalppass hat jeweils Wintersperre.

Parken

Öffentlicher Parkplatz im Dorf

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Sedrun Disentis Tourismus.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.