Circular hike Lolenpass - Maighelspass

Difficult
22.4 km
7:30 h
1051 mhd
1063 mhd
Auf dem Lolenpass
Der Weg ins Val Maighels und Richtung Tomasee

Show all 14 images

Lai Urlaun gegen Norden
Varied hike over two passes from Val Maighels to the Unteralptal and back again.
Technique 2/6
Fitness 5/6
Highest Point  24422 m
Lowest Point  1884 m
Best Season
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Oberalppass
Destination Oberalppass
Coordinates 46.659658, 8.671306

Description

We start the hike at the lighthouse on the Oberalppass. On the first section, until the branch at point 2056, we are on the way with the Tomasee migratory birds, after those who aspire to the Maighelshütte. Below the hut, however, we turn right to the Lolenpass, which in Rhaeto-Romance language is called Pass Tagliola

The Lolenpass is a delight. Gently, the valley tilts westwards. The stream, which at first is only a gutter, receives more and more water and forms mossy areas and small soul. We reach the first valley stage and leave the stream to descend in an arc to an alp. From the second valley stage, a zigzag path leads down to the Unteralptal. A full 48 times we are sent back and forth until we reach the valley floor.

On a road we continue our hike in the direction of Vermigelhütte. However, we save ourselves the ascent to the hut and change beforehand to the hiking trail to the Maighelspass. It's going uphill again. We overcome the approximately 500 meters of altitude at a leisurely pace. On hot days, a dip in the lake, in front of the Maighels Pass, beckons as a reward. 

At the Piogn Crap we treat ourselves to a little thrill. We can cross the wild Rein da Maighels with one step, because the water is forced here by a narrow crevice. In front of us we see the Maighelshütte and a five-minute ascent we gladly accept to enjoy a beer on the terrace. From the hut we walk back to the Oberalppass.

Geheimtipp

Überqueren Sie bei Piogn Crap mit einem Schritt den Rein da Maighels, der sich hier durch einen tiefen Felsspalt hindurchzwängt.

 

Directions

Vom Oberalppass folgen wir dem weiss/roten Wanderweg Richtung Tomasee- Rheinquelle, der zuerst einige hundert Meter entlang der Passtrasse talabwärts führt. Ein Höhenweg führt nun ins Val Maighels hinein. Bei der Verzweigung beim Punkt 2056 gehen wir in südliche Richtung weiter. Wir treffen auf eine Fahrstrasse, die zur Maighelshütte führt. Unterhalb der Hütte verlassen wir diese Strasse jedoch und wählen den Wanderweg in südwestlicher Richtung zum Lolenpass. Wir bleiben auf diesem Weg bis ins Unteralptal. Haben wir abermals eine Strasse erreicht, wenden wir uns bergwärts, bis wir zur Abzweigung zum Maighelpass gelangen. Nun sind wir wieder auf einem Wanderweg, der uns auf der linken Talseite an der Vermigelhütte vorbei führt. Auf dem Maighelspass steigen wir ins Val Maighels ab und folgen dem Weg immer talauswärts. Wieder bei den kleinen Seen angelangt, folgen wir der Fahrstrasse weiter talwärts.  Bei der Verzweigung, die wir vom Morgen kennen, geht es links auf dem Wanderweg zum Oberalppass zurück.

Responsible for this content Sedrun Disentis Tourismus.
This content has been translated automatically.

Outdooractive Logo

This website uses technology and content from the Outdooractive platform.