Joggingrunde Sedrun

Leicht
6.7 km
1:15 h
226 Hm
226 Hm
Blick von Sedrun nach Rueras
Rueras

6 Bilder anzeigen

Am Rhein mit Campingplatz
Ideale Morgen - oder Abendrunde auf Quartierwegen und Forststrassen
Technik 1/6
Kondition 1/6
Höchster Punkt  1480 m
Tiefster Punkt  1337 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Sedrun Bahnhof
Ziel Sedrun Bahnhof
Koordinaten 46.681058, 8.7708

Beschreibung

Raus aus dem Haus, in die Socken und in die Laufschuhe! Wir joggen beim Bahnhof locker los, die kleinen Gegensteigungen bringen uns kaum aus dem aeroben Energiestoffwechsel. Haben wir die Fahrstrasse oberhalb der Bahnlinie erreicht, geht es sogar stetig talwärts. Dabei umrunden wir in einem Bogen das Dorf Rueras bis hinunter zum Rhein, wo wir auf der anderen Flussseite die Kühle durch den Wald begrüssen. Zwischendurch werfen wir einen Blick in den Auenwald auf der linken Seite, der nach dem Bau der NEAT entstanden ist. Die asphaltierte, praktisch verkehrsfreie Strasse steigt bis Surrein wieder an, sowie auch das letzte Stück zum Dorf hinauf.

Geheimtipp

Brunnen mit frischem Wasser findet man im Dorfkern Rueras und in Surrein.

Sicherheitshinweis

Winter: Im Winter ist der Weg in Camischolas Sura  unterhalb der Bahnlinie präpariert.  Beim Campadi Rein im Talgrund den Winterwanderweg auf der linken Flusseite bis zum Kraftwerk benutzen.

Wegbeschreibung

Vom Bahnhof joggen wir westwärts in Richtung Rueras. Bei Camischolas Sura überqueren wir die Bahnhlinie, wo wir auf eine Fahrstrasse treffen. Bei der Bahnhaltestelle Rueras unterqueren wir die Geleise. Bei der Via Cresta nach rechts abbiegen, das "Stützli" hinunter zur Hauptstrasse, dann einige Meter rechts, nach der Brücke links und nach dem ersten Haus auf der rechten Seite gleich wieder rechts. Im Talgrund überqueren wir die Brücke und am Spielplatz vorbei laufen wir zum Kraftwerk, nach Surrein und  von da wieder zurück nach Sedrun.

Verantwortlich für diesen Inhalt Sedrun Disentis Tourismus.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.