Ferienort.

Disentis

Dorf Disentis im Winterkleid
Entdecken Sie das Klosterdorf Disentis.
Mehr anzeigen
Restaurants und Cafés
Mehr anzeigen
Eisfeld Disentis
Center Fontauna
Mehr anzeigen
Hofladen in Disentis (@Mattias Nutt)
Lokale Spezialitäten
Mehr anzeigen
Dorf Disentis im Winterkleid

Benediktinerkloster

Das Kloster ist das älteste Bauwerk in Disentis, es ist über 1400 Jahre alt.

Mehr anzeigen
Skifahren in Disentis Sedrun

Bergbahn

Von S. Catrina aus fährt die Luftseilbahn hinauf nach Caischavedra. Die Disentiser Berge eröffnen Schneesportlern eine Vielzahl an Möglichkeiten, auf und abseits der Pisten.

Mehr anzeigen
Skifahren in Sedrun
Skifahren und Snowboarden
Mehr anzeigen
Skitouren und Freeride
Mehr anzeigen
Langlaufen

Zahlen und Fakten zu Disentis

Disentis liegt im Distrikt Surselva im Schweizer Kanton Graubünden.

Die Gemeinde zählt ca. 2200 Einwohner und hat eine Fläche von 91 Quadratkilometer. Amtssprache ist Romontsch Sursilvan.

Zur Gemeinde gehören folgende Weiler/Fraktionen: Mumpé Tujetsch, Segnas, Peisel, Buretsch, Cuoz, Acletta, Mumpé Medel, Funs, Clavaniev, Latis, Gonda, S. Gions, Dulezi, Raveras, Vitg, Cons, Sontget, Faltscharidas, Chischliun, Disla, Pardomat, Madernal, Cavardiras und Caprau.

  • Tiefster Punkt: 969 M.ü.M (Madernal)
  • Höchster Punkt: 3'614 M.ü.M (Péz Russein, Tödi)

Mehr zur Gemeinde Disentis finden Sie hier.

Mehr anzeigen
Catrina Resort
Mehr anzeigen
Reka Feriendorf Disentis
Reka Feriendorf
Mehr anzeigen
Acletta Utoring Appartements
Acletta Utoring und Interhome Apartments