Mit Kinderwagen von Disentis nach Sumvitg

Leicht
7.3 km
2:30 h
171 Hm
321 Hm
Stiva Purila in Cavardiras
Kirche Sogn Antoni

6 Bilder anzeigen

Cavardiras
Auf verkehrsarmen Nebenstrassen über Cavardiras nach Sumvitg und zurück mit dem Zug.
Technik 1/6
Kondition 2/6
Höchster Punkt  1138 m
Tiefster Punkt  935 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Disentis
Ziel Sumvitg
Koordinaten 46.705855, 8.857496

Beschreibung

Wir beginnen die  Wanderung beim Bahnhof Disentis ganz locker, denn es geht zuerst nur abwärts bis zum Rhein, zur Brücke in Brulf. Von da an heisst es aber Kinderwagen schieben. Gleichmässig ansteigend führt die Natur-Strasse teils durch Wald, dann wieder über offene Weiden bis zum hübschen Weiler Cavardiras. Wir sehen uns die Wallfahrtskirche Sogn Antonius von Padua an und bewundern die Casa Purila und weitere schöne, ursprüngliche Bauernhäuser. Wir sind nun am höchsten Punkt der Tour. Nach den Häusern von Pardomat erreichen wir einen  Erlenwald wonach bald Sumvitg in Sichtweite ist. Ein schönes Plätzchen zum Ruhen oder Picknicken finden wir gleich vor der Brücke über den Rhein, beim Kinderspielplatz. Und ein kleiner See lädt die Kinder zum Plantschen ein. So geniessen wir die Zeit bis es mit der Abfahrtszeit des Zuges stimmt. Bis zur Bahnstation benötigen wir ca. 15-20 Minten. 

Geheimtipp

Einkehrmöglichkeit: "Ustria dalla Staziun" bei der Bahnhaltestelle in Sumvitg Tel. +41(0)81 943 19 22

oder "Resgia" in der Nähe des Spielplatzes : www.resgia.ch

 

Wegbeschreibung

Beim Bahnhof Disentis folgen wir dem Wegweiser nach Cavardiras. Wir bleiben weiter auf der Strasse bis Pardomat, biegen nach rechts ab und erreichen nach dem Erlenwald die Brücke über den Rhein nach Cumpadials. Die Bahnstation liegt zwischen Cumpadials und Sumvitg.

Verantwortlich für diesen Inhalt Sedrun Disentis Tourismus.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.