Mises Grond Cavorgia Rundtour

Leicht
5.1 km
2:30 h
300 Hm
300 Hm
Maiensäss
Start in Cavorgia

11 Bilder anzeigen

Plaun Sogn Leci mit Kapelle
Auf zugeschneiten Forstwegen zu den Maiensässen von Cavorgia (signalisiert)
Technik 1/6
Kondition 2/6
Höchster Punkt  1649 m
Tiefster Punkt  1350 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Cavorgia
Ziel Cavorgia
Koordinaten 46.675454, 8.794878

Beschreibung

Dank dem gemächlichen Anstieg auf  Forstwegen, ordnen wir diesen Trail unter "Genusstour" ein. Es darf auch ein wenig schneien, das macht das Wandererlebnis durch den Winterwald noch erlebnisreicher.  Wir starten  beim Parkplatz in der Nähe der Kapelle in Cavorgia und folgen der Signalisation in südöstllicher Richtung. Spuren von Hasen, Eichhörnchen, Rehen und Hirschen sind überall zu finden und wir hören das feine Zwitschern der Waldmeisen. Wenn wir uns ruhig verhalten stehen die Chancen gut, dass auch mal ein Tier unseren Weg kreuzt. Bei den Maiensässen angekommen wandern wir in einem Bogen über die hübsche Waldlichtung und suchen uns anschliessend  ein schönes Plätzchen um zu rasten. Auf dem Rückweg kürzen wir die Tour nach Cavorgia über offenes Gelände ab, was bei Neuschnee ein besonderes Vergnügen ist.

Geheimtipp

Im Hochwinter ist die Sonnenscheindauer eher gering, dafür ist der Winterwald bei Schneefall besonders reizvoll.

Sicherheitshinweis

Die Route ist signalisiert, doch ortsunkundigen Gästen empfehlen wir die Topokarte auszudrucken und mitzunehmen.

Wegbeschreibung

Beim Parkplatz in Cavorgia folgen wir der Signalisation in südöstlicher Richtung. Auf einer Fahrstrasse wandern wir bis zu einer ersten Abzweigung, wo wir nach rechts abbiegen. Es folgt eine weitere Verzweigung, diesmal biegen wir aber wieder nach links ab.  Auf der Lichtung bei den Maiensässen ist eine Runde signalisiert. Der Rückweg erfolgt im mittleren Bereich auf der gleichen Route. Dann jedoch kann, bei der Verzweigung der Forststrasse durch den Wald, in gerader Linie nach Cavorgia hinunter gewandert werden.

Verantwortlich für diesen Inhalt Sedrun Disentis Tourismus.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.